3.1 C
Düren
Freitag, 22. Januar 2021

Element Wasser: Tipps für Garten und Balkon

Wasser ist das Lebenselement schlechthin. Schließlich bestehen wir überwiegend aus Wasser. Wasser ist auch in der Gartenkunst äußerst beliebt: Spiegelteiche, Springbrunnen, und Wasserspiele bringen...
More

    Terrasse – Tipps für Dein Super-Sommer-Wohnzimmer

    n den letzten Monaten ist uns allen eins noch klarer geworden: Terrasse und Balkon sind wichtiger denn je. Sie lassen uns durchatmen, entspannen, die Welt vergessen, genießen mit Familie und Freunden. – Aber kannst Du noch was verbessern an Deinem Super-Sommer-Wohnzimmer? 

    Ist Deine Terrasse schon optimal? Wir geben Dir ein paar Terrassen Tipps:

    Sind alle Familienmitglieder zufrieden? Die Sonnenanbeterin und der kühlen Schatten Suchende? Die Erwachsenen und die Kinder?

    Terrasse kommt von Terra, lateinisch Erde. Das weist schon darauf hin: Der Boden Deiner Terrasse ist die Basis für alles Weitere. Holz wirkt sehr lebendig. Es ist sehr angenehm wenn Du barfuß drüber läufst und es erhitzt sich nicht besonders. Bestens für Eure Füße! 

    Manche Steinböden wirken sehr edel. Je nach Steinfarbe kann es aber auch heiß werden. Besonders wertvoll wirken große Steinplatten. Die liegen auch voll im Trend. Aber das Verlegen ist nicht ganz einfach. 

    Dann die Möblierung: Mittlerweile ist die Auswahl gigantisch. Draußen sein ist halt das Non plus ultra und die Nachfrage steigt und steigt. Wie wäre es also mit einer gemütlichen Sitzecke, einem großen Grill oder einem heimeligen Außenkamin für die Abendstunden? Wer genug Platz hat, kann eine Theke oder eine Freiluftküche installieren. Gute Handwerker schreinern sich selbst Möbel nach Maß. Deiner Fantasie sind bei der Terrassen-Möblierung nahezu keine Grenzen gesetzt. 

    Je nach Lage und Ausrichtung Deiner Terrasse solltest Du auch an Sonnenschutz denken. Markise oder Sonnensegel in hellen positiven Farben schaffen super freundliche Atmosphäre. Ein Terrassen-Tipp nicht nur für Wasserratten: Manches Sonnensegel lässt Dich, wenn Du drauf schaust und der Wind durchfährt sogar an eine Yacht oder ans Strandcafé denken.

    Perfekt! Was jetzt noch passt, sind Lichter plus stimmungsvolle Kleinigkeiten

    Auch beim Licht geht so viel: Kerzen in großen Windlichtern, Feuerschalen und natürlich die neue, riesige Beleuchtungsvielfalt mit LEDs. Dann noch ein paar gut gewählte Accessoires, zum Beispiel Kissen oder weiche Kunstfelle und alles ist bereit für Dein beziehungsweise Euer Sommer-Frühling-Draußen-leben im Sommer-Wohnzimmer Terrasse.

    Die Sparkasse Düren finanziert Häuser, Wohnungen, Aus- und Umbauten und Renovierungen, auch Terrassen- und Gartengestaltung. Informiere Dich bei uns unverbindlich über die Möglichkeiten. 

    Instagram

    Instagram

    Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
    Mehr erfahren

    Beitrag laden

    Nicht verpassen