31.7 C
Düren
Sonntag, 14. August 2022
spot_img
More

    Farben zum Schlummern

    Farbe Rosa: ausgeglichen, positiv, optimistisch

    In der Farbtherapie wird der Farbe Rosa eine besonders entspannende Wirkung zugesprochen. Die positive, sinnliche Farbe macht gelassen und fördert die innere Ruhe. Allerdings ist gerade bei Männern ein in Rosa gestrichenes Schlafzimmer nicht besonders beliebt – zum Glück gibt es Alternativen.

    Farbe Blau: ruhig, zufrieden, harmonisch

    Die Farbe Blau ist ein wahres Multitalent und bietet gleich eine ganze Palette an beruhigenden Farbtönen. Ihre entspannende Ausstrahlung hilft beim Zur-Ruhe-Kommen und wirkt sich positiv auf zwischenmenschliche Spannungen aus. Denn die Farbe Blau wirkt dank ihrer Frische kühlend – auch auf die Stimmung. Lassen Sie sich von leichtem Himmelblau oder angesagtem Türkis bis zu kühlendem Eisblau inspirieren.

    Farbe Grün: geborgen, ruhig, entspannt

    Als die Farbe der Natur ist Grün eine beliebte Wandfarbe für Schlafzimmer. Besonders schön ist eine Kombination unterschiedlicher Grüntöne, was das Schlafzimmer modern und frisch wirken lässt. Gut zu wissen: Je bläulicher der Farbton, desto entspannender wirkt die Farbe. Je gelblicher der Grünton, umso belebender.

    Ein echter Frische-Kick fürs Schlafzimmer sind die Farben Gelb und Orange. Keine anderen Farben sind so eng mit der Wärme der Sonne verbunden und schaffen dadurch Wohlbefinden. Achten Sie bei der Auswahl des Gelbtones darauf, nur gedeckte Farben zu verwenden, die nicht zu sehr leuchten. Ansonsten könnte die Wirkung zu belebend sein und Unruhe ins Schlafzimmer bringen.

    Farbe Braun: natürlich, geerdet, gemütlich 

    Ein echter Frische-Kick fürs Schlafzimmer sind die Farben Gelb und Orange. Keine anderen Farben sind so eng mit der Wärme der Sonne verbunden und schaffen dadurch Wohlbefinden. Achten Sie bei der Auswahl des Gelbtones darauf, nur gedeckte Farben zu verwenden, die nicht zu sehr leuchten. Ansonsten könnte die Wirkung zu belebend sein und Unruhe ins Schlafzimmer bringen.

    Farbe Rot: temperamentvoll, warm, aktiv 

    Die Farbe Rot steht für Aktivität und Temperament und ist mit ihrer Leuchtkraft eher ungeeignet fürs Schlafzimmer. Zu viel Energie kann dazu führen, dass Sie sich nicht mehr richtig entspannen können und der Schlaf negativ beeinflusst wird. Setzen Sie lieber auf rote Akzente, indem Sie im Schlafzimmer eine rote Kerze aufstellen oder ein Bild mit Rottönen an die Wand hängen.

    Farbe Weiß: ordentlich, sauber, leicht

    Obwohl in den meisten Wohnungen und Häusern Weiß die dominierende Farbe ist, lohnt es sich, im Schlafzimmer genau zu prüfen, ob nicht auch andere Farben infrage kommen. Zwar ist Weiß neutral und lässt sich mit allem kombinieren, der Raum wirkt jedoch schnell kalt und unpersönlich. Wenn Sie auf die Farbe Weiß nicht verzichten möchten, suchen Sie sich doch eine der vielen Tönungen aus, die etwas mehr Wärme ausstrahlen.

    Farbe Lila: magisch, weiblich, kreativ

    Lavendel-Lila oder auch ein zarter Fliederton wirken als Wandfarben elegant und anregend. Im Arbeitszimmer eingesetzt, ist Lila eine tolle Wahl, denn diese Farbe fördert die Kreativität. Im Schlafzimmer sollten Sie sich aber auf einzelne Accessoires oder Akzente in Form von Kissen, Vorhängen oder Bettbezügen beschränken.

    E-Mail Magazin

    Sie interessieren sich für Alles rund ums Wohnen & Leben und wollen immer auf dem Laufenden bleiben? Sie möchten Inspirationen und Tipps für Ihren Lifestyle? - Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.

    Datenschutz
    Wir verwenden Ihre Daten nur, soweit es zur Durchführung des Newsletter-Services erforderlich ist. Aufgrund des Umfanges des Newsletter-Dienstes haben wir mit der Speicherung Ihrer Daten und dem Versand des Newsletters die Sparkassen-Finanzportal GmbH (Sparkasse.de), ein Unternehmen der Sparkasssen Finanzgruppe, beauftragt. Diese Firma hat sich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiterzugeben. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Den entsprechenden Abmeldelink finden Sie in jeder Ausgabe unseres Newsletters.
    Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
    Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
    spot_img

    Instagram

    Instagram

    Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
    Mehr erfahren

    Beitrag laden

    Nicht verpassen