Früh übt sich, wer später Bauherr sein will. Sind Sie auch schon ein “Spießer” mit einem Bausparvertrag? Als Bausparer profitieren Sie von dauerhaft niedrigen Zinsen, kostenlosen Sondertilgungsmöglichkeiten und einer langfristigen Zinssicherheit. Und wie funktioniert das? Nach einer bestimmten Ansparzeit werden Ihnen Ihr Erspartes und ein Darlehen in gleicher Höhe ausgezahlt. Das ist die so genannte Bausparsumme. Die Konditionen dafür stehen von Anfang an fest. So wissen Sie schon früh, mit welchen Zinssatz Sie später rechnen können. Ganz gleich ob Bauen, Kaufen oder Modernisieren: Für nahezu jeden Wunsch lässt sich der passende Bausparvertrag finden.

“Planbar. Zinssicher. Riestergefördert.” – Mit diesem Slogan wirbt deshalb die LBS als Bausparkasse der Sparkassen. Eine Beratung dazu lohnt sich in jedem Fall.

 

Unsere Omas hatten Recht!

„Spare in der Zeit, dann hast du in der Not“, so hieß das früher und ist noch heute aktuell. Wenn Sie für die kommenden Jahre einen Hausbau oder Immobilienkauf planen, dann können Sie sich noch heute gezielt die aktuell niedrigen Zinsen sichern. Bauspardarlehen werden im Grundbuch nachrangig gesichert, was sie für Ihre Sparkassenfinanzierung doppelt interessant macht. Selbst komplette Finanzierungen sind über Bausparkassen möglich. Nicht immer ist es dafür notwendig, den Vertrag zuvor anzusparen.

Und wenn aus dem Traum vom Eigenheim in und um Düren schon Wirklichkeit geworden ist? Dann kann ein Bausparen als Vorsorge für anfallende Reparaturarbeiten, ein neues Dach oder andere Sanierungsarbeiten nützlich sein.