9.1 C
Düren
Dienstag, 27. Oktober 2020

Familie Petzi – Wow, DIY lohnt sich am Ende

Sie sind Allergiker und können deshalb keine Haustiere halten? Kein Problem! Unsere Petzis haben da ganz besondere Haustiere. Bei den Renovierungsarbeiten im Wohnzimmer stößt...
More

    Die neuesten Bautrends

    Energieeffizient. Nachhaltig. Barrierefrei.

    Mit diesen drei Schlagworten lassen sich die Bautrends für Einfamilienhäuser der Zukunft beschreiben.

    Nachdem der Bungalowstil in jüngster Vergangenheit eine Renaissance erlebte, setzt sich dieser Trend auch im kommenden Jahr fort. Das Architektenhaus oder Reihenhaus kommen auf der Beliebtheitsskala erst danach. Mit ebenerdigem Bauen in luftigem Grundriss holen sich viele Bauherren das Urlaubsgefühl aus südlichen Gefilden nach Hause. Gleichzeitig schafft man sich einen Ort an dem es sich, im wahrsten Sinne des Wortes, bequem alt werden lassen.In die Zukunft denken auch die Eigenheimbauer, die sich für eine Niedrigenergiehäuser entscheiden. Staatlich gefördert holen sie sich die Energiewende ins eigene Haus. Der aktuell höchste Effizienzstandard, KfW-40-Plus, wartet u.a. mit stationären Batteriespeichern und Stromerzeugenden Anlagen auf, die durch erneuerbare Energien betrieben werden. Außerdem gehören Lüftungsanlagen für Wärmerückgewinnung und genauso dazu wie die intelligente Steuerung des Energieverbrauchs via Interfaces. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) belohnt so viel Fortschritt mit niedrigen Zinsen und einer langen Zinsbindungsfrist.

    Intelligente Häuser

    Neu auf dem Markt ist auch, dass Fassaden mehr können müssen, als „nur“ dämmen. Neue Materialien sollen langfristig vor Witterungseinflüssen schützen und die Photovoltaik wandert zunehmend vom Dach als Bauelement in die Fläche.

    Der Run auf nachhaltige Baustoffe hält ebenfalls an. Gesundes Bauen und Wohnen, sowie spätere Rückbauten ohne Sondermüllentsorgung spielen hier eine große Rolle.

    Auch in der Baubranche ist die Digitalisierung längst angekommen. Sie ermöglicht nicht nur bessere Planungsprozesse, sondern auch preiswertere Einzelanfertigungen. Maßgeschneidertes Bauen wird auf diese Weise auch für kleinere Budgets erschwinglich.

    Licht, Licht, Licht!

    Große Glasflächen sind heute in nahezu allen Baustilen vertreten. Die moderne Isolierverglasung macht es möglich. Viel Helligkeit und gute Wärmedämmung schließen einander heute längst nicht mehr aus.

    Neben diesen großen Trends gibt es immer noch die kleinen, aber feinen Strömungen. So bieten beispielsweise Modulhäuser eine neue Flexibilität und modernes Wohnen auch auf kleinem Raum. Immer wieder machen auch die so genannten Tiny Houses (kleine Häuser) von sich reden. Sie sind transportabel und erfüllen den Traum nach einem ortsunabhängigen Leben.

    Und, für welchen Bautrend bei Einfamilienhäusern schlägt Ihr Herz?

    Vorheriger ArtikelDas richtige Grundstück finden
    Nächster ArtikelModernisieren

    Instagram

    Instagram

    Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
    Mehr erfahren

    Beitrag laden

    Nicht verpassen

    Farben zum Schlummern

    Farbe Rosa: ausgeglichen, positiv, optimistisch In der Farbtherapie wird der Farbe Rosa eine besonders entspannende Wirkung zugesprochen. Die positive, sinnliche Farbe macht gelassen und fördert...

    Zum Bauen wie zum Pflastern: Klinker

    Klinkersteine sind, und das klingt durchaus widersinnig: künstlich hergestellte Natursteine aus rein natürlichen Materialien. Sie trotzen Wind und Wetter und sind eine optisch ansprechende...

    Top-Immobilie: Großzügiges Raumangebot in ruhiger Lage in Jülich Welldorf

    Objektbeschreibung Erbaut im Jahre 1993 wartet diese großzügige Immobilie in ruhiger Lage auf neue Bewohner. Das gewachsene Umfeld in einer Straße ohne Durchgangsverkehr zeichnet sich...

    Immobilie finanzieren: Auf die 6 Punkte solltet ihr achten

    Historisch-niedrige Kreditzinsen: Lohnt sich jetzt der Kauf einer Eigentumswohnung oder eines Hauses für meine Familie und für mich? Eine Immobilie ist eine langfristige Investition. Sie...

    Der Anstrich macht die halbe Miete!

    Die Farbe Weiß Das ist ein bekanntes Problem: mitten im Streichen geht die Farbe aus. Vermutlich, weil man nur Pi mal Daumen den Farbbedarf ausgerechnet...

    Das neue Dach: eine Frage des Materials

    Allein diese Bezeichnungen! Wenn Wörter für Schutz sorgen könnten, müsste sich kein Hausbesitzer um sein Dach Gedanken machen. Da existieren Dächer aus Titanzink, aus...